Meldeportal
Veranstaltungen
Veranstaltungstermine

Veranstaltungen

Tanzgruppen
Tanzarten
Personen

Der Verein

Foto- & Video Galerie
Presseinformationen
Downloads

Medien & Download

Unsere Unterstützer
Spenden
Tanzpate werden

Unterstützen

Inklusiver Tanzwettkampf für Menschen mit & ohne geistiger Behinderung

Die Residenz Münster veranstaltete am gestrigen Samstag, schon fast traditionell, „Europa tanzt inklusiv!“.
Beteiligt waren neben der Stadt Münster und dem Tanzsportverband Nordrhein-Westfalen viele, weitere Kooperationspartner.
Tanzen Inklusiv NRW war für die Durchführung der inklusiven Wettkämpfe für Menschen mit & ohne geistiger Behinderung zuständig. Unterstützt wurden wir, wie bei allen inklusiven Tanzwettkämpfen 2018, durch die Kämpgen~Stiftung / Köln und die REWE Stiftung / Dortmund.

Zu diesen Wettkämpfen waren fast 30 Paare aus Deutschland und Polen angereist.
Erstmalig waren damit auch Tanzpaare aus dem Ausland in einem inklusiven Wettkampf von Tanzen Inklusiv im Starterfeld vertreten.
Und es war ein würdiger Abschluss der Wettkämpfe im Jahr 2018!

Die Stimmung war toll. Alle Paare zeigten gute Leistungen und wurden mit großem Beifall durch die zahlreichen Gäste dafür belohnt.

Herr Dr. Reinink, der in Vertretung der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Frau Andrea Milz, nach Münster gekommen war, betonte in seinem Grußwort den herausragenden Charakter des inklusiven Tanzsports und zeigte sich von den Leistungen der Paare und der Veranstaltung im Ganzen sehr beeindruckt.

Neben den inklusiven Wettkämpfen für Menschen mit & ohne geistiger Behinderung wurden viele, weitere Wettkämpfe und Turnier (Rollstuhltanz, Breitensportwettkämpfe, ChaCha-Cup etc.) bei „Europa tanzt inklusiv!“ durchgeführt.

Hier nun die Ergebnisse der Tanzwettkämpfe für Menschen mit & ohne geistiger Behinderung

B-Finale Duo
1. Steffen Vosskuhle / Lena Schöpker – TC Hummelflug Emsdetten
2./3. Thomas Schulz / Laura Brauckmann – Die Residenz Münster
2./3. Rudorf Jeising / Barbara Lorenz – Die Residenz Münster

A-Finale Combi
1. Sylwester Janiak / Katarzyna Szelester – Association of Dance Fans (Polen)
2. Tomasz Lizak / Wiktoria Zwierzynska – Association of Dance Fans (Polen)
3. Szwedo Bartosz / Aleksandra Wozniak – Association of Dance Fans (Polen)

A-Finale Duo
1. Stefan Eilers / Andrea Lanwes – TC Hummelflug Emsdetten
2. Waltraud Meijerink / Gina Scharnke – Traumtänzer Nordhorn
3. Bernd Bleiß / Laura Brauchmann – Die Residenz Münster

Herzlichen Glückwunsch an alle Tanzpaare!

Unser Dank geht an das Team der Residenz Münster, unter der Leitung von Juliane Pladek-Stille, für die tolle Organisation und den reibungslosen Ablauf der gesamten Veranstaltung.

Weitere Fotos sind in unserer Foto-Galerie zu finden.

Für die inklusiven Wettkampfpaare steht im Jahr 2018 noch ein letzter Termin im Kalender.
Am 24. November treffen diese sich zum zweiten Kaderlehrgang in Hamm.
Und am 9. März 2019 startet dann die Wettkampfserie 2019 von Tanzen Inklusiv mit einem Wettkampf in Emsdetten.

Natürlich werden wir auch hier über diese beiden Veranstaltungen informieren.

Wir freuen uns drauf!

(Alle Fotos: Monika Strotmann / Tanzen Inklusiv)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen